Elisabeth Fuchs

Dirigentin, Künstlerische Geschäftsführerin der Salzburger Kulturvereinigung (seit 2009),
Gründerin und künstlerische Leiterin der Kinderfestspiele Salzburg (seit 2007) sowie der
Philharmonie Salzburg (seit 1998).


„Die Dirigentin und Kulturmanagerin Elisabeth Fuchs hat eine Mission: Musik zu vermitteln in der Praxis und im Zuhören. Ihre Begeisterung überträgt sich. Fuchs hat die 70-jährige Salzburger Kulturvereinigung nicht nur zu Salzburgs führendem Konzertveranstalter umgebaut, sondern auch nach außen und nach innen verjüngt, dass es nur so pulsiert. Ihre Mischung ist schlichtweg clever. Sie kennt keine Gattungsgrenzen. Noch vor wenigen Jahren wäre es nicht denkbar gewesen, außerhalb der Festspielsaisonen eine ganze Riege von Weltklasse-Musikern von Festspielformat zur Kulturvereinigung nach Salzburg zu verpflichten. Jetzt kommen binnen Jahresfrist etwa Yefim Bronfman, Khatia Buniatishvili, Gabriela Montero, Isabelle Faust oder Alina Pogostkina. Und spielen nicht nur gängiges Repertoire.“

(Salzburger Nachrichten, Karl Harb)

www.elisabethfuchs.com

>> Biografie
>> What the press say



Elisabeth Fuchs (c) Erika Mayer