Winterfest – Festival für zeitgenössische Circuskunst

Georg Daxner engagierte sich mit großer Leidenschaft für den zeitgenössischen Circus und gründete deshalb vor 14 Jahren das Winterfest. Die Zeltstadt, die alljährlich von Ende November bis Anfang Januar das Bild des winterlichen Volksgartens prägt, ist für die BewohnerInnen Salzburgs nicht mehr wegzudenken. Circusfans reisen von weit her an, denn das Winterfest ist das größte Festival für zeitgenössische Circuskunst im gesamten deutschsprachigen Raum und in Österreich eine der wenigen Möglichkeiten einen Einblick in den Facettenreichtum dieser Kunstform zu bekommen. Caroline Stolpe verantwortet das Programm.

www.winterfest.at

Hinterland übernahm 2013 die Pressearbeit für das Circusfestival.







Winterfest, Akoreacro 1 (c) Niels Benoist

Winterfest, Akoreacro